sport

Auch der Sport kommt natürlich in Bertingen nicht zu kurz,

Über Judo, Reiten, Fussball bis zum Bosseln wird alles geboten.

bertinger_kicker_2

Die Bertinger “National-11”

bosseln-1

Das Bertinger “Bosseln”

Zu Pfingsten im jeden Jahr wird bei uns ge-Boßelt

Anmelden kann sich grundsätzlich jeder der die Regeln beachtet:

Gestartet wird mit einem geschmückten Wagen, der voll ist mit Speisen und Getränke.

bosseln-2003-6
bosseln-2003-7

Das Boßeln ist ein Wurfspiel das jeder sofort erlernt, bei dem eine Kugel ( ca 1kg) möglichst weit geworfen oder gerollt werden muß.

Durch das „gemütliches Wandern“ - (Boßeln) - entdeckt der Boßeler mal so ganz nebenbei die Natur, die Ihn umgibt

bosseln-2003-8
bosseln-2003-9

Zwei oder mehr Mannschaften ( 2 -10 Pers.) spielen gegeneinander mit der Absicht, eine vorher festgelegte Strecke von 1 - 10 Km mit so wenig Würfen wie möglich zu überwinden.

Der Wettkampf beginnt mit dem Wurf der jeweils ersten Werfer einer jeden Mannschaft.

Der zweite und die folgenden Spieler werfen jeweils von der Stelle, an der die Kugel nach dem Wurf des vorherigen Spielers der eigenen Mannschaft liegengeblieben ist.

Der Schiedsrichter wird von einer Gegnermannschaft gestellt - und - ist bestechlich!!!

Dieser notiert die Würfe, sowie die Strafpunkte (Schiribeleidigungen, die Kugel weiter schieben, obwohl sie schon ausgerollt war usw..)

bosseln-2003-10

Das Spiel dauert ca. 4 - ?? Std.. Wenn der Hunger / Durst .. kommen sollte, wird natürlich auch mal eine Pause gemacht!

Dieses Spiel wird nicht nach Zeit sondern “nur” nach Anzahl der Würfe je Mannschaft gewertet!

Gewonnen hat die Mannschaft, die mit den wenigsten Würfen die Wegstrecke überwunden hat.

Beim ersten Bertinger Boßeln 2003 gab es volgende Plätze:

1. Platz

Hasseröder Club

2. Platz

Bertinger Wickinger

3. Platz

Die Volltrunkenen

4. Platz

Bertinger Oldis

5. Platz

SV Grieben 04

6. Platz

Die Eichkater

7. Platz

Uetzer Blut

bossel-werbung
bosseln-2003-2
bosseln-2003-3
bosseln-2003-4
bosseln-2003-5
bosseln-2003-1